You are here:
< Zurück

Ein LCOS (Liquid Crystal Silicon) Display besteht aus Flüssigkristallen, die das Bild erzeugen. Im Gegensatz zu einem LCD-Display (Flüssigkristallbildschirm) ist dieses nicht lichtdurchlässig, das Licht wird stattdessen reflektiert. Ein OLED-Display (Organic Light Emitting Diode) besteht aus organischen Leuchtdioden zur Bilderzeugung. Ein AMOLED-Display (Active Matrix) kann Bilder schneller darstellen als ein OLED-Display, hat aber den Nachteil, das die Lebensdauer kürzer ist.