You are here:
< Zurück

Bei rot-grün Sehschwäche:
Der Vorteil von ONYX und BW Bildröhren mit ihrer „schwarz-weiß“ Bilddarstellung besteht darin, dass Menschen mit rot-grün Sehschwäche bei gleichen Leistungsparametern das Bild besser wahrnehmen können als mit einer grünen (P22) oder grün-gelben (P43) Röhre. Für normalsichtige Personen bringt dies keinen Vorteil, jedoch wird das Bild oftmals als natürlicher empfunden und ist deshalb auch bei „normalsichtigen Personen“ immer beliebter.

Selbstverständlich haben alle als neu angebotenen Geräte fabrikneue Bildröhren installiert. Ebenso sind sie blitz- und schockgeschützt.  Zu jedem Gerät bekommen Sie ein Datenblatt mit den Original-Messwerten von Photonis mitgeliefert.