GEN I (1. Generation)

GEN I (1. Generation) Passives Nachtsichtgerät, die erstmals von der US-Army im Vietnam Krieg eingesetzt wurden. Die Technik nutzt das restlich vorhandene Umgebungslicht. Die verwendete S20 Fotokathode kann das Licht bis zu 1000 × verstärken, benötigt aber viel Restlicht, die Geräte sind meist sehr groß und schwer.