Startseite¬ĽShop¬ĽHandger√§te Monokular, InfiRay¬ĽInfiRay Eye III E3plus

InfiRay Eye III E3plus

1.899,00  *inkl. MwSt.

1 vorrätig

Das neue E3plus Wärmebild-Handgerät hat eine Schnellladefunktion, Quickstart, magnetischem Anschluss und einem 384 x 288 Pixel starken Detektor. Der OLED Screen löst in 1440 x 1080 Pixel auf, der Videorekorder kann jetzt auch den Ton aufzeichnen. Die Reichweite beträgt bis zu 1,3 km.

Lieferzeit: 1-2 Tage²

1 vorrätig

Beschreibung

InfiRay Eye III E3plus

Wärmebildkamera-Handgerät

Monokulare Ausf√ľhrung

Die Eye Produktserie des W√§rmebildger√§te-Spezialisten iRay ist eine der erfolgreichsten und beliebtesten des Herstellers. Die mittlerweile 3. Ausf√ľhrung √ľberrascht wieder mit zahlreichen Neuerungen und innovativen Features. Neu ist die Schnellladefunktion samt magnetischem Dock, der Sofortstart und der 25 mk W√§rmebilddetektor.

Im Vergleich mit dem E3max ist das E3puls nicht ganz so Leistungsstark. Das E3max ist mit einer 35 mm Linse, 5-facher optischer Vergrößerung und 13 m Sehfeldbreite ausgestattet.

Das E3plus W√§rmebildger√§t verf√ľgt √ľber einen Sensor mit einer Aufl√∂sung von 384 x 288 Pixel bei einer Pixelmatrix von 12 Mikrometern.

Die Temperaturempfindlichkeit reagiert bereits ab dem Bereich von 25 Mikrokelvin und der eingebaute Bildschirm l√∂st mit 1440 x 1080 Pixel in einer besonders hohen HD Aufl√∂sung auf. Mit diesen Daten k√∂nnen Beobachtungen nicht nur bei Nacht, sondern auch bei Tag problemlos stattfinden. Denn W√§rmequellen werden pr√§zise erfasst und detailliert wiedergegeben. Besonders bei der Jagd und der Wildz√§hlung kann die W√§rmebildkamera ihre Vorz√ľge ausspielen.

Die Detektion reicht bis zu 1300 Metern bei einem Ziel mit den Ausmaßen eines Menschen. Dazu lässt sich die Wärmequelle mit bis zu 3,5 optisch und von 1 Р4 x digital vergrößern.

Der Ultra-Clear Modus ist ein Algorithmus, der bei schlechten Sichtverhältnissen, wie es bei Nebel, Regen oder Schnee der Fall ist, das Beste aus dem Bild herausholen kann.

Die Objektivlinse ist 25 Millimeter im Durchmesser und erm√∂glicht eine Sehfeldbreite von √ľber 18 Metern auf einem Feld von 100 Metern L√§nge.

Die Stromversorgung erfolgt durch einen fest verbauten Akku, der f√ľr 8 Stunden Energie liefern kann, ehe er wieder mit dem Schnellladekabel mit Strom versorgt werden muss. F√ľr das wieder aufladen wird nur eine Stunde ben√∂tigt. Das Anstecken des Ladekabels ist nun durch die magnetische Verbindung besonders einfach und komfortabel m√∂glich.

Ziemlich smart wurde das Starten des Ger√§tes gel√∂st, daf√ľr muss nur der Objektivdeckel aufgeklappt werden, alternativ l√§sst sich das Anschalten auch per Tastendruck des Scrollrades durchf√ľhren.

Ganz neu ist der Videorekorder, der nicht nur Bild und Video aufzeichnen kann, sondern auch die Geräusche. Selbstverständlich wurde auch an die WiFi-Verbindung gedacht, wodurch 4 weitere Personen via Smartphone mit-beobachten können.

Technische Daten:

  • Garantiebestimmungen
  • Aufl√∂sung Detektor: 384 x 288 Pixel (VOx)
  • Aufl√∂sung Monitor: 1440 x 1080 Pixel (OLED)
  • Bildfrequenz: 50 Hz
  • Funktion: Bild-in-Bild
  • Funktion: Digitaler Kompass
  • Funktion: Farbpalette (Invert / Rot / Schwarz / Wei√ü)
  • Funktion: Mikrofon
  • Funktion: Ultra-Clear-Modus
  • Gewicht: 480 g
  • Ma√üe: 54 x 180 mm
  • Objektivlinse: 25 mm
  • Pixelgr√∂√üe: 12 ¬Ķm (Pitch)
  • Reichweite: 1300 m (Mensch)
  • Schutzklasse: IP67
  • Sehfeld: 10,5 x 7,9 ¬į
  • Sehfeld auf 100 m: 18,37 x 13,81 m
  • Stromversorgung: interner Akku (8 h)
  • Temperaturempfindlichkeit: 25 mk (NETD)
  • Vergr√∂√üerung: 3,5 x (Optisch)
  • Vergr√∂√üerung: 1 – 4 x (Digital)
  • Videorekorder: Ja (32 GB)
  • WiFi: Ja

Lieferumfang:

  • InfiRay Eye III E3plus
  • Transport-Box
  • Linsenschutzkappe
  • Schnellladekabel (Magnetisch)

Wichtiger Hinweis:

Das k√∂nnte dir auch gefallen …

Nach oben