InfiRay Mini MH25

Nicht vorrätig

Die neue, kompakte Serie von iRay mit der M√∂glichkeit der Helm-Montage √ľberzeugt auch mit der Leistung, denn es kommt ein VOx Sensor mit 640 x 480 Pixel zum Einsatz, der eine Sehfeldbreite von √ľber 30 Metern erm√∂glicht, 4 x vergr√∂√üern kann und zus√§tzlich bis 8 x zoomen kann. Betrieb wahlweise mit Akkus, Batterien oder Powerbank.

Beschreibung

InfiRay Mini MH25

Wärmebildkamera-Handgerät / Wärmebild-Helmkamera

Monokulare Ausf√ľhrung

Die neue Mini Baureihe des Herstellers iRay erkennt man gleich an ihrem kompakten Gehäuse, denn die Wärmebild Monokulare können nicht nur als Handbeobachtungsgerät genutzt werden, auch die Montage an einem Helm ist möglich. Wie man es beispielsweise von einer Action-Helmkamera kennt.

F√ľr die W√§rmebilderkennung kommt ein hochmoderner Vox Sensor zum Einsatz, der durch die hohe Aufl√∂sung von 640 x 480 Pixel bei einer Pixeldichte von 12 Mikrometern gestochen scharfe Beobachtungen erm√∂glicht.

Der Detektor ist mit 50 Mikrokelvin auch besonders sensitiv, somit ist die Identifizierung der Wärmebildquelle selbst dann, wenn nicht nachts, sondern bei Tageslicht beobachtet wird, spielend möglich.

Das MH25 ist das gr√∂√üere Modell mit einer Reichweite von 1298 Metern, zudem kann es 4 x vergr√∂√üern und bis zu 8 x digital zoomen. Mit √ľber 30 Metern Sehfeldbreite z√§hlt das W√§rmebildger√§t zu den flexibelsten f√ľr die M√∂glichkeiten des Einsatzes.

Die Bild-im-Bild Funktion erlaubt es, ein Detail genauer zu detektieren, ohne das Sichtfeld verkleinern zu m√ľssen, daf√ľr wird ein zweites Fenster mit dem Detailausschnitt ins Display eingeblendet.

Das Konzept der Handhabung ist typisch Infiray selbst erklärend, auch die Bedienung bei absoluter Dunkelheit gelingt nach kurzem wie von selbst.

Das eingebaute Display kann 1280 x 960 Pixel starke Bilder und Videos darstellen, kristallklare und kontraststarke Beobachtungen werden den Beobachter √ľberzeugen.

Die mitgelieferte Fernbedienung erm√∂glicht die Steuerung aus der Ferne, zudem kann auch mittels Bluetooth das Smartphone zur Men√ľf√ľhrung verwendet werden.

In Sachen Stromverbrauch ist das Thermalger√§t durch den 12 őľm W√§rmebild Sensor effizient und energiesparend. Es lassen sich sowohl Akkus als auch Batterien zur Stromversorgung einsetzen. Und wem das nicht reicht, kann auch eine externe Powerbank am USB-Port anschlie√üen.

Technische Daten:

  • Garantiebestimmungen
  • Anschluss: USB-C (Laden /¬† Video)
  • Aufl√∂sung Detektor: 640 x 512 Pixel (VOx)
  • Aufl√∂sung Monitor: 1280 x 960 Pixel (LCOS)
  • Bildfrequenz: 50 Hz
  • Funktion: Bild-in-Bild
  • Funktion: Digitaler Kompass
  • Funktion: Farbpalette (Invert / Rot / Schwarz / Wei√ü)
  • Funktion: Neigungsmesser
  • Funktion: Stadiametrischer Entfernungsmesser
  • Gewicht: 245 g
  • Ma√üe: 128 x 70 x 45 mm
  • Objektivlinse: 25 mm
  • Pixelgr√∂√üe: 12 ¬Ķm (Pitch)
  • Reichweite: 1298 m (Mensch)
  • Schutzklasse: IP67
  • Sehfeld: 17,5 x 14 ¬į
  • Sehfeld auf 100 m: 30,78 x 24,55 m
  • Stromversorgung Batterie: CR123A (1,5 h)
  • Stromversorgung Akku: RCR123 / 16340 (2 x) / 16650 (3 h)
  • Temperaturempfindlichkeit: 50 mk (NETD)
  • Vergr√∂√üerung: 4 x (Optisch)
  • Vergr√∂√üerung: 1 – 8 x (Digital)
  • Videorekorder: Nein
  • WiFi: Nein

Lieferumfang:

  • InfiRay Mini MH25
  • Akku-Extender
  • Fernbedienung
  • Linsenschutzkappe
  • Montage-Schiene (Helm)
  • Transporttasche
  • USB-Kabel

Wichtiger Hinweis:

Das k√∂nnte dir auch gefallen …

Nach oben