You are here:
< Zurück

IPX Schutzklassen / IPX Standard

Die Abkürzung „IP“ steht für International Protektion, diese Schutzklassen werden in folgende Unterteilt:

Berührungsschutz:
IP0X: Kein Schutz.
IP1X: Das Betriebsmittel ist gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser von 50 mm Durchmesser geschützt.
IP2X: Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser von 12,5 mm.
IP3X: Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser von 2,5 mm.
IP4X: Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser von 2,5 mm.
IP5X: Schutz gegen das Berührungen vollständig geschützt.
IP6X: Schutz gegen kleinste Partikel wie Staub.

Feuchtigkeitsschutz:
IPX0: Kein Schutz
IPX1: Schutz gegen senkrecht herabfallende Wassertropfen.
IPX2: Schutz gegen schräg fallende Wassertropfen (Winkel < 15 °).
IPX3: Schutz gegen Sprühwasser (Winkel < 60 °).
IPX4: Schutz gegen Spritzwasser.
IPX5: Schutz gegen Strahlwasser aus allen Richtungen.
IPX6: Schutz gegen starkes Strahlwasser und vorübergehende Überflutung.
IPX7: Schutz gegen ein vorübergehendes Eintauchen in Wasser.
IPX8: Schutz gegen ein dauerhaftes Eintauchen in Wasser (wasserdicht).
IPX9: Schutz gegen Hochdruck und Dampfstrahlreiniger.