Startseite¬ĽShop¬ĽLaserluchs, Infrarot-Laser¬ĽLaserluchs PICO K9 SPOT V1

Laserluchs PICO K9 SPOT V1

995,00  *inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

100% Augensicher, Laserpointer f√ľr den Hundef√ľhrer zum Hundetraining und zur Hundeausbildung geeignet.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Laserluchs PICO K9 SPOT V1

Hundef√ľhrung per Laserstrahl

Das wichtigste vorab; der Pico K9 Spot V1 ist sicherheitskonform, also augensicher f√ľr Mensch und Tier.

Dieser Laser im handlichen Format einer Taschenlampe kann zum Trainieren und Ausbilden von Hunden im Segment der Sp√ľrhunde, Jagdhunde, Schutzhunde, Rettungshunde und Assistenzhunde¬†verwendet werden. Durch den visuellen Anreiz, welche der Laser erzeugt, kann der Vierbeiner pr√§zise und lautlos vom Hundef√ľhrer gef√ľhrt werden. Besonders in gef√§hrlichen Gebieten kann so der Mensch aus sicherer Distanz seine Aufgabe mit seinem Begleiter erledigen.

Der wichtigste Aspekt beim Einsatz eines Laserpointers ist die Augensicherheit f√ľr Mensch und Tier. Genau das ist n√§mlich das Problem bei den unz√§hligen Angeboten, die man im Internet findet, denn die g√ľnstigen Chinaimporte √ľberschreiten oftmals die zul√§ssige H√∂chstleistung.

Der Pico K9 Spot V1 ist mit 2 Laserdioden ausger√ľstet, eine dient zum Training und die zweite ist f√ľr den Hundeeinsatz gedacht.

Der Trainingsmodus gibt ein schw√§cheres Lasersignal aus, was dem Hund beim Erlernen auf den visuellen Anreiz hilft, diesen auf kurze Strecken bei dunkler Umgebung wahrzunehmen und sich damit vertraut zu machen. Durch eine dunkle Umgebung kann so der Hund gut lernen, da so nichts Visuelles ablenken kann. Durch die abgeschw√§chte Leistung im Trainingsmodus kann so bedenkenlos ge√ľbt werden, ohne Mensch und Tier zu blenden.

Der Einsatzmodus arbeitet mit voller Laserleistung, wodurch der Laserstrahl auf gr√∂√üere Distanzen und auch unter erschwerten Sichtbedingungen wie im Gestr√ľpp besonders gut wahrgenommen werden kann.

Der Einsatzmodus wird durch eine Verriegelung am Drehschalter abgesichert, um ein versehentliches Einschalten der vollen Leistung des Lasers zu verhindern.

Das Gehäuse des Lasers ist wie eine Taschenlampe aufgebaut und damit besonders ergonomisch und flexibel händelbar. Es wurde auch darauf geachtet, dass der Gebrauch auch mit Handschuhen möglich ist. Staub und Feuchtigkeit können dem Pico K9 nichts anhaben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Daten:

  • Garantiebestimmungen
  • 100 % Augensicher
  • Wellenl√§nge: 520 nm
  • Leistung (Training): <1 mW
  • Leistung (Einsatz): < 70 mW
  • Modulation: 8 Hz
  • Laserklasse (Training): 2M
  • Laserklasse (Einsatz): 3B
  • Schutzklasse: IP64
  • Lebensdauer: > 6.000 h
  • Laufzeit (Training): 40 h
  • Laufzeit (Einsatz): 10 h
  • Einsatztemperatur: -10 ¬įC bis +60 ¬įC
  • Betriebsspannung: 6 V DC
  • Stromversorgung: 2 x CR123A 3Volt Lithium Ionen Batterie

Lieferumfang:

  • Laserluchs PICO K9 SPOT V1
  • Transportkoffer
  • 2 x¬†CR123A 3Volt Lithium Ionen Batterie
  • Betriebsanleitung

Das k√∂nnte dir auch gefallen …

Nach oben