Pulsar Helion XP38

3.700,00 

Wärmebild-Handgerät mit AMOLED Display, 8 h Laufzeit, 2 – 8 x Zoom, Wi-Fi, Speicherkarte, Entfernungsmessung, 1500 m Reichweite, wasserdicht.

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 1 Stück

Artikelnummer: 2001 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , ,

Pulsar Helion XP38 Wärmebildkamera-Handgerät

Monokulare Ausführung

Das Wärmebildgerät wurde mit einem ungekühlten Mikrobolometer Senortyp ausgerüstet, welches für die Auflösung von 640 x 480 Pixel verantwortlich ist. Die enorme Pixeldichte beträgt 17 Mikrometer und ermöglicht detaillierteste Bildwiedergaben.

Mit einer Bildwechselfrequenz von 50 Herz sind auch Objektverfolgungen bei raschen Bewegungen ohne ruckeln oder gar verlieren möglich.

Der Zoom bietet eine bis zu 8-fache Vergrößerung, welche durch optische und digitale Komponenten umgesetzt wird. Die Vergrößerung erfolgt in 2-fachen Zoom schritten, oder für die feineren Beobachtungen, je nach Anlass stufenlos.

Mit der Pulsar Helion XP38 können Sie eine menschenähnliche Silhouette von 1,8 Metern x 0,5 Metern in 1500 Metern Entfernung erkennen, selbst dann wenn sich die Person vor einem schwierig belichteten Waldgebiet befindet.

Der Monitor der mobilen Wärmebildkamera schaltet sich nach einer gewählten Zeit automatisch aus. Dieses kann aber auch verhindert werden. Damit bieten sich mehrere Vorteile. Zum einen wird die Akkulaufzeit erhöht. Und zum anderen kann während einer Pause die Tarnung besser aufrechterhalten werden, weil das Restlicht aus dem Okular nicht weiter glimmt. Alle anderen Funktionen bleiben dabei erhalten, das Display kann dann auch wieder schnell durch eine Taste  wieder-eingeschaltet werden.

Der IPX Standard definiert die Wasserfestigkeit. Das XP-38 ist mit IPX7 vor dem Eindringen von Feuchtigkeit ausreichend geschützt. Konkret bedeutet das, dass das Wärmebildgerät jeden Regenschauer ohne Schäden übersteht. Selbst ein unbeabsichtigtes kurzes eintauchen ins Wasser ist kein Problem.

Die Wärmebild-Kamera kann Bilder und Videoaufnahmen direkt im Apparat auf einer Speicherkarte aufzeichnen. Die Aufnahmen können dann mit einem USB Kabel direkt aus dem Gerät, über die Speicherkarte oder per WiFi auf den PC oder den Laptop übertragen werden.

Im Lieferumfang befindet sich ein 5,2 Amperestunden starker Lithium Ionen Akku. Im maximalen Leistungsverbrauch hält dieser für bis zu 8 Stunden im Dauerbetrieb. Falls der Akku zuneige geht, können noch CR123A Lithium oder AA Mignon Batterien für den weiteren Betrieb eingesetzt werden. Dazu wird ein separat erhältlicher Batteriecontainer benötigt.

Sehr nützlich ist der integrierte Entfernungsmesser, der in einer dynamischen Entfernungs-Skala aufgelöst ist. Somit lassen sich Wildtiere wie ein Reh, ein Hase, oder auch ein Keiler genauestens vermessen.

Der effektive Betrieb kann bei sehr hohen und niederen Temperaturen stattfinden. Das aus AMOLED gefertigte Display liefert bei bis zu -25 °C gestochen scharfe Bilder, auch bei extremer Hitze ( +50 °C) zeigt der Monitor keine Schwächen.

Die essenziellen Funktionen der Kamera können auch über die Fernbedienung gesteuert werden. Ein Szenario wäre beispielsweise das Aufstellen in einer unzugänglichen Stelle, um trotzdem nächtliche Aufzeichnungen ermöglichen zu können.

Die Menüführung ist bei allen Pulsar Helion Geräten gleich aufgebaut. Die Funktionen sind intuitiv und selbst erklärend.  Im Display werden aktuelle Einstellungen durch Zahlen, Buchstaben und Illustrationen dargestellt. Die Menüführung wird seitlich halb transparent eingeblendet, wodurch man bei der Beobachtung nicht durch diese abgelenkt wird.

Technische Daten:

  • Schutzklasse (nach IEC 60529 Standard): IPX7
  • Wasserdicht
  • Betriebstemperatur: -25  °C – +50 ° C
  • Maße: 226 mm x 55 mm x 58 mm
  • Gewicht (ohne Batterien): 450 g
  • Stromversorgung: B-Pack (Lithium Ionen Batterie Pack)
  • Stromversorgung: 3 – 4,2 V
  • Einsatzzeit: 8 h
  • Beobachtungsdistanz: (bei Objektgröße 170 cm: 1350 m
  • Vergrößerung: 1,9 x
  • Digital Zoom: 2 x / 4 x / 8 x
  • Objektiv: F38 / 1,2
  • Horizontaler Sehfeldwinkel auf 100 m: 28,6 m
  • Sichtfeld waagerecht: 16,3 °
  • Sichtfeld senkrecht: 12,3 °
  • Austrittspupillenabstand: 5 mm
  • Dioptrienausgleich:  ± 5
  • Naheinstellung: 3 m
  • Mikrobolometer Art: ungekühlt
  • Mikrobolometer Auflösung: 640 x 480 px
  • Bildwiederholfrequenz: 50 Hz
  • Pixelgröße: 17 µm
  • Display Art: AMOLED
  • Display Auflösung: 640 x 480 px

Lieferumfang:

  • Pulsar Helion XP38
  • Akku + Ladegerät
  • Fernbedienung
  • Netzwerkanlage
  • Transporttasche
  • Trageriemen
  • Externes Netzteil IPS5
  • USB Kabel
  • Fernbedienung
  • Betriebsanleitung
  • Reinigungstuch

Wichtiger Hinweis:

  • Der Wi-Fi Pin-Code lautet “12345”, die genaue Instruktion finden Sie im Handbuch auf Seite 65 links unten.
  • Passendes Pulsar Zubehör finden Sie hier.

Die Betriebsanleitung im PDF Format zum Herunterladen: 

Pulsar Helion XP38

Get Adobe Reader

Jetzt teilen.....

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pulsar Helion XP38“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.